Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image
2 Euro Monaco „500 Jahre Souveränität“

Jetzt ist es offiziell – auch dieses Jahr beteiligt sich Monaco mit einer 2-Euro-Gedenkmünze am europäischen Sammlermarkt. Bereits am 1. Juli wurde die Münze zum 500-jährigen Jubiläum der Unabhängigkeit und Souveränität des Landes ausgegeben. Es ist erst die dritte 2-Euro-Gedenkmünze des Kleinstaates und lässt mit einer geringen Auflage von nur 110.000 Exemplaren, auf eine große … Weiterlesen

Jetzt ist es offiziell – auch dieses Jahr beteiligt sich Monaco mit einer 2-Euro-Gedenkmünze am europäischen Sammlermarkt. Bereits am 1. Juli wurde die Münze zum 500-jährigen Jubiläum der Unabhängigkeit und Souveränität des Landes ausgegeben. Es ist erst die dritte 2-Euro-Gedenkmünze des Kleinstaates und lässt mit einer geringen Auflage von nur 110.000 Exemplaren, auf eine große Wertsteigerung hoffen.

Durch die kluge Diplomatie des Hofmeisters und Ratgebers Lambert, erkannten König Karl VIII. und Herzog von Savoyen im Jahre 1489 die monegassische Unabhängigkeit an. Allerdings wurde erst 23 Jahre später die Alleinherrschaft Monacos durch König Ludwig XII. von Frankreich akzeptiert. Lucien, der drittälteste Sohn von Lambert von Monaco und Claudine Grimaldi war zur damaligen Zeit Herrscher des Landes.

Sein Seitenprofil ziert die Aversseite der Euromünze, umrandet von den Worten „SOUVERAINETE DE MONACO“ und den Jahreszahlen 1512 / 2012.

Paste your AdWords Remarketing code here