Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Windows of Heaven – Catedral Metropolitana

Am 16. August 2014 von Jasmin | Aktuelles, Münzen aus aller Welt

Die Silbermünzen Serie „Windows of Heaven“ würdigt die schönsten Kirchenfenster der Welt.

Die aktuelle Ausgabe würdigt den Sitz des einstigen Erzbischofs Jorge Mario Bergoglio – dem heutigen Papst Franziskus: Die Catedral Metrapolitana ist die Hauptkirche des Erzbistums Buenos Aires in Argentinien. Sie vereint gleich mehrere architektonische Stile und beherbergt beeindruckende Buntglasfenster. Eines ihrer schönsten ist das St-Martins-Fenster. In leuchtenden Farben zeigt es den Heiligen, der in bitterer Kälte seinen Mantel mit einem Schwert teilt und die Hälfte einem Bettler reicht.

WoH Buenos Aires

Das Motiv des St.-Martin-Fensters wurde als filigrane, von Hand geschnittene Glas-Intarsie in die Münze aus 50 g massivem Sterlingsilber eingesetzt. Durch die aufwändige Übertragung des Motivs gelang es, die leuchtenden Farben des Fensters originalgetreu widerzugeben. Die Auflage der Münze ist auf nur 2.000 Stück limitiert.

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.