Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Neuer Skulptur-Gigant der Royal Canadian Mint

Am 29. März 2018 von Jasmin | Aktuelles

Größer, besser und stets eine Spur filigraner: Die renommierte kanadische Prägestätte „Royal Canadian Mint“ ist bekannt dafür, sich bei ihren Münzausgaben immer wieder aufs Neue zu übertreffen. Der Laie wird jetzt vielleicht verwundert denken „Eine Münze ist doch aber eine Münze. Was kann sich Kanada da schon groß einfallen lassen?“. Eine ganze Menge, wie Kenner der kanadischen Münzausgabe nur allzu genau wissen! Dies beweist das zweitgrößte Land der Erde nun einmal mehr mit einem regelrechten Münz-Giganten der Extraklasse: dem Full Dimensional Minting Hirsch 2017!

Auf dieser kostbaren 100-Dollars-Münze aus unglaublichen 10 Unzen reinem .999 Silber präsentiert die Royal Canadian Mint den kanadischen Hirsch als filigran ausgearbeitete dreidimensionale Skulptur mit einer Höhe von sensationellen 4,4 Zentimetern. Dank der innovativen Prägetechnik „High Sculpture Minting“ erstrahlen sämtliche Details des Hirsches in einem wunderbaren Glanz – angefangen beim verzweigten Geweih bis hin zur filigranen Fellzeichnung! Eine absolute Meisterleistung, die nur dank aufwändigster Handarbeit möglich wurde. Jede Hirsch-Skulptur erhielt zusätzlich eine kostbare Veredelung mit reinem Gold und wurde anschließend von Hand poliert. Ein enormer Fertigungsaufwand, der eine verschwindend geringe Auflage zur Folge hat: Nur 1.200 Exemplare dieses kostbaren Münz-Meisterwerks fertigte die Royal Canadian Mint an – viel zu wenige für die immense Nachfrage!

Wenn also auch Sie auf der Suche nach einem neuen Highlight für Ihre Münzsammlung sind, dann sollten Sie sich den strahlend-schönen Hirsch der Royal Canadian Mint einmal genauer anschauen! Jetzt den filigranen Skulptur-Giganten entdecken unter: https://www.reppa.de/100-dollars-kanada-hirsch-2017

Bild der Skulpturmünze "Hirsch" vor einem grünen Hintergrund

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.