Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

500. Geburtstag Fernão Mendes Pinto

Am 8. September 2011 von Fabian | Gedenkmünzen, Münzen aus Europa

Das Ausgabedatum der neuen 2-Euro-Gedenkmünze „500. Geburtstag Fernão Mendes Pinto“ (Originaltitel: „500.º aniv. do nascimento de Fernão Mendes Pinto“) aus Portugal wurde um eine Woche auf den heutigen 8. September vorverlegt. Das Thema dieses Jahr ist einem der bekanntesten portugisischen Entdeckern gewidmet. Das Motiv zeigt ein Segelschiff das auf einem Meer aus wellenförmigen Wörtern (einige Reiseziele Mendes Pintos) schwimmt.

Fernão Mendes Pinto (* 1509, 1510 oder 1514 in Montemor-o-Velho; † 1583 in Pragal (bei Almada)), war ein portugiesischer Entdecker und Schriftsteller. Im Zuge seiner Reisen besuchte er den Mittleren und Fernen Osten, Äthiopien, das Arabische Meer, China, Indien und Japan. Seine Abenteuer wurden durch die posthume Veröffentlichung seiner Memoiren Pilgerreise (Portugiesisch: Peregrinação) im Jahr 1614 bekannt. Der Wahrheitsgehalt des episch ausgestalteten Werkes ist schwer bestimmbar. Der Reisebericht umfasst in literarischer Form eine historische Quelle für asiatisches Leben im 16. Jahrhundert sowie Kritik am Kolonialismus. Die Beschreibung von Kolonialismus als Ausbeutung unter dem Vorwand einer religiösen Mission ist ungewöhnlich für die Zeit der Entstehung der Peregrinação. Zur Zeit der Inquisition musste Fernão Mendes Pinto seine Sicht indirekt unter Verwendung literarischer Gestaltungselemente ausdrücken.

Die Auflage der Münze beträgt 520.000 Stück, wovon 12.500 in Stempelglanz (st) und 7.500 als „Polierte Platte“ (PP) geprägt werden.

Alle 2-Euro-Gedenkmünzen aus Portugal

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Paste your AdWords Remarketing code here