Der aktuelle Blog rund um Goldmünzen und Silbermünzen
Header image

Slowakei: „Historisches Erbe der Stadt Trentschin“

Am 2. März 2012 von Fabian | Edelmetalle, Gedenkmünzen, Münzen aus Europa, Silber Münzen

Im März wird die vierte 20-Euro-Gedenkmünze der Slowakei, „Historisches Erbe der Stadt Trentschin“, erscheinen. Von den 13.400 geprägten Exemplaren werden 5.900 Stück in Stempelglanz (st) und 7.500 in der höchsten Qualität „Polierte Platte“ erscheinen. Das Design stammt von Miroslav Rónai (Vorderseite) und Karol Ličko (Rückseite).

Die Stadt Trentschin (slowakisch „Trenčín“) liegt in der Westslowakei nahe der tschechischen Grenze und hat etwas mehr als 56.000 Einwohner. Auf einem Felsen über der Stadt steht die mittelalterliche Burg Trenčín, die zusammen mit der römischen Felsinschrift auf der Münz-Vorderseite zu sehen ist. Viele Denkmäler wie das Haus des Henkers, die Pfarrkirche der Geburt der Jungfrau Maria und die Trentschiner Synagoge machen die Stadt zu einer Sehenswürdigkeit. Die Erklärung zu einem städtischen Denkmalschutzgebiet lieferte 1987 eine umfangreiche bauliche und architektonische Erforschung des Friedensplatzes, der die Rückseite der Gedenkmünze ziert.

Bild der Münze : Mincovňa Kremnica

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Paste your AdWords Remarketing code here