Der aktuelle Blog rund um Goldmünzen und Silbermünzen
Header image

Europastern aus Italien

Am 16. August 2010 von Fabian | Edelmetalle, Europastern Münze, Gedenkmünzen, Münzen aus Europa, Münzset und Serien, Silber Münzen

Italien gesellt sich im Oktober gesellte sich bereits im Juli mit der Münze „Aquileia“ zu den Staaten die an der diesjährigen 7. Europastern Serie „Europas architektonische Monumente“ (auch „Architectural Monuments“) teilnehmen. Die Münze ist zusätzlich der zweite Teil der Serie „Italia Delle Arti“ („Kunst Italiens“), die architektonische Meisterwerke ehrt.

Aquileia (furlanisch Aquilee, deutsch Aquileja oder Agley, slowenisch Oglej ) ist eine Stadt in der italienischen Provinz Udine. Sie war eine große Stadt des römischen Reiches. Die Reste der römischen Stadt sind im Freigelände und in zwei Museen zu besichtigen. In der mittelalterlichen Kathedrale befindet sich das bedeutendste frühchristliche Fußbodenmosaik Italiens vom Anfang des 4. Jahrhunderts.

10 Euro Italien „Aquileia“

Material: .925 Silber
Durchmesser: 34 mm
Gewicht: 22 Gramm
Qualität: Polierte Platte (PP)
Auflage: 11.000
Erstausgabepreis: 52 Euro

Ähnliche Artikel:

4 Kommentare



Paste your AdWords Remarketing code here