Der aktuelle Blog rund um Goldmünzen und Silbermünzen
Header image

10 Euro Frauenfussball-WM 2011

Am 29. März 2010 von Fabian | Edelmetalle, Münzen aus Deutschland, Silber Münzen

Im Juni 2011 erscheint die 10-Euro-Gedenkmünze „Frauenfussball-WM in Deutschland“, jetzt gibt es ein erstes Bild der Münze. Die Randprägung lautet „DIE ZUKUNFT DES FUSSBALLS IST WEIBLICH“.


Hier noch die offizielle Pressmitteilung des Bundesministeriums der Finanzen von dem auch die Abbildung stammt :

Die Bundesregierung beschloss heute, im Juni 2011 eine 10-Euro-Gedenkmünze „FRAUENFUSSBALL-WM in Deutschland“ herauszugeben.

Dazu erklärt das Bundesministerium der Finanzen:

Die Gedenkmünze soll – wie die bisherigen deutschen 10-Euro-Gedenkmünzen – aus 18 Gramm Sterlingsilber bestehen. Der Entwurf stammt von der Künstlerin Alina Hoyer aus Berlin.

In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es:

„Im Zentrum der Bildseite steht eine Fußballspielerin in einer Spielsituation, die sowohl spielerische Eleganz, als auch Dynamik ausstrahlt. Die gut herausgearbeitete Bewegung der Spielerin überzeugt auch in der Detaillierung der Sportbekleidung. Die dezente Weltkugel im Hintergrund ist eindeutiger Hinweis auf die Weltmeisterschaft und ihre weltweite Bedeutung. Die Bildseite ist grafisch klar gestaltet und die Motive Spielerin mit Ball und Weltkugel sind plastisch gut aus dem Münzgrund herausgearbeitet. Die Auswahl der zeitgemäßen Schrift ergänzt das klare Gesamtbild.

Die Wertseite entspricht in ihren Proportionen und der klaren grafischen Gestaltung der Bildseite. Der Adler nimmt in seiner Form und der Gestaltung der Schwingen das Motiv der Weltkugel wieder auf.“

Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift:

– DIE ZUKUNFT DES FUSSBALLS IST WEIBLICH –

sowie die Prägezeichen „A D F G J“ der deutschen Prägestätten.

Es ist vorgesehen, die Gedenkmünze in Stempelglanz- und Spiegelglanzausführung zu gleichen Teilen von den fünf deutschen Prägestätten in Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg prägen zu lassen und sie im Juni 2011 gemeinsam mit einem themengleichen Sonderpostwertzeichen auszugeben.

Ähnliche Artikel:

8 Kommentare

  • Helmut Vocht

    Nach meinen neuesten Informationen wird das Erscheinen der Sondermünze Frauenfußball ersatzlos gestrichen.

  • Admin

    „Frauenfussball“ und „Automobil“ sind in Silber bereits Anfang Juni ausgegeben worden. Ob und wann die unedle Normalprägung zum Nominalpreis ausgegeben wird steht noch in den Sternen. Sobald wir verlässliche Informationen haben werden wir hier berichten.

  • Habe nun die ersten PP Münzen der Frauenfußball WM, wo ist denn dort diesmal der Co´de versteckt? Gibt es diesmal überhaupt nen Code?

  • Admin

    Ja, wieder in der Randschrift – je nachdem an welchen der fünf „S“ ein Haken ist. Genaueres weiß man noch nicht, ich schätze nächste Woche ist es endgültig raus. Wir berichten dann hier darüber.

  • Kurt

    es ist eine Schande das die Frauen-10 euro Münze bereizt ausverkauft ist bevor sie in den Banken ist .Wie kommt das zustande ?????

  • Admin

    Viele Leute sind wegen dem Silber von Stempelglanz auf Spiegelglanz umgestiegen und von letzterem gibt es nur 1/10 der Auflage. Durch die Vorreservierungen und das Kontigent für die Händler waren die 200.000 Stück schnell weg.

    Wobei selbst viele Händler sich inzwischen schon auf dem Zweitmarkt eindecken müssen.

  • Es ist definitiv die Randschrift. 5 x S aber nur eins mit Haken. Habe jetzt endlich den ganzen Satz.

  • Kai Nuppenau

    Ist Berlin das Stichwort



Paste your AdWords Remarketing code here