Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Gold der Österreicher

Am 13. Februar 2014 von Jasmin | Aktuelles, Gedenkmünzen, Gold Münzen, Münzen aus Europa

Am 19.02.2014 wird die aktuelle Ausgabe der österreichischen 50-Euro-Goldmünzen-Serie „Klimt und seine Frauen“ ausgegeben. Zu Ehren des Künstlers Gustav Klimt, wird auf der Münze eines seiner größten Werke abgebildet. Ein Ausschnitt der „Judith II.“ aus dem Jahre 1909.

Klimt war einer der bedeutendsten Maler Österreichs und bekannter Vertreter des Wiener Jugendstils. Das Gemälde, welches auch diese .986er Gold-Münze ziert besticht durch seine leidenschaftliche Ausführung und die Kombination aus Jugendstil und Moderne.

Den Entwurf lieferten Mag. Helmut Andexlinger und Herbert Wähner. Mit einem Durchmesser von 22 mm und einem Gewicht von 10,14 Gramm bietet die 50 Euro Österreich 2014, bei einer Auflage von 30.000 Stück, den perfekten Untergrund für die höchste Prägequalität „Polierte Platte“. Geliefert wird die Goldmünze im hochwertigen Etui und nummeriertem Zertifikat. Außerdem wird eine spezielle Sammel-Kassette für diese Ausgaben angeboten. In dieser finden alle fünf Münzen der Serie Platz.

Es sind bereits 2 Ausgabe der Serie erschienen: „Adele Bloch-Bauer“ (2012) und „Die Erwartung“ (2013). Auch die nächsten Ausgaben sind bereits bekannt. So kommt 2015 die Hygieia aus dem Fakultätsbild „Medizin“ und im Jahr 2016 wird „Der Kuss“ den Abschluss der 5-teiligen Serie bilden. Auf jeder der 5 Münzen ist ein zusätzlicher Buchstabe geprägt, die als Wort „KLIMT“ ergeben.

50 Euro Oesterreich 2014 Klimts Frauen av50 Euro Oesterreich 2014 Klimts Frauen rv50 Euro Oesterreich 2014 Klimts Frauen Etui

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Paste your AdWords Remarketing code here