Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Das sind die „Überflieger“ – Die Entwürfe der 20-Euro-Goldmünzen-Serie „Heimische Vögel“ sind da!

Am 28. Mai 2015 von reppa | Aktuelles, Gold Münzen, Münzen aus Deutschland

Die für 2016 bereits angekündigte 20-Euro-Goldmünzen-Serie „Heimische Vögel“ darf nun endlich bestaunt werden. Nachdem schon letztes Jahr klar war, welche „Überflieger“ es auf die geplanten Goldmünzen geschafft haben, ist nun auch bekannt, wie die Auserwählten in Szene gesetzt wurden.

Die Serie wird Mitte 2016 mit der Nachtigall starten und wird dann jährlich mit dem Pirol, dem Uhu, dem Wanderfalken, dem Weißstorch und dem Schwarzspecht fortgesetzt werden. Pro Motiv werden die Goldmünzen auf 200.000 Exemplare limitiert sein und aus .9999 Gold zu je 1/8 Unze bestehen.

Ob nun frei stehend oder im Geäst sitzend – diese großen und kleinen Könige der Lüfte faszinieren durch detailgetreue Darstellung und setzen so die naturbezogene Thematik der Vorgänger-Serie „Deutscher Wald“ fort. Ob auch die Zeit bis zum Erscheinen der ersten Vogel-Münze wie im Flug vergehen wird, bleibt jedoch abzuwarten.

20-Euro-Goldmünze BRD 2016 Nachtigall
20-Euro-Goldmünze BRD 2016 „Nachtigall“ © BADV

20 Euro Goldmünze BRD 2017 Pirol
20-Euro-Goldmünze BRD 2017 „Pirol“ © BADV

20 Euro Goldmünze BRD 2018 Schwarzspecht
20-Euro-Goldmünze BRD 2018 „Schwarzspecht“ © BADV

20 Euro Goldmmünze BRD 2019 Uhu
20-Euro-Goldmmünze BRD 2019 „Uhu“ © BADV

20 Euro Goldmünze BRD 2020 Wanderfalke
20-Euro-Goldmünze BRD 2020 „Wanderfalke“ © BADV

20 Euro Goldmünze BRD 2021 Weißstorch
20-Euro-Goldmünze BRD 2021 „Weißstorch“ © BADV

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Paste your AdWords Remarketing code here