Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

Belgien: erste Euro-Kursmünzen mit dem neuen König

Am 11. April 2014 von Denise | Aktuelles, Gedenkmünzen, Münzen aus Europa, Münzen-News

Schon vor über 20 Jahren wurde spekuliert, dass Philippe als Nachfolger seines Onkels Baudouin den belgischen Thron übernehmen wird. Doch nach dem unerwarteten Tot Baudouins befand man Philippe, mit seinen zu dieser Zeit 33 Jahren, noch als zu jung um diese große Verantwortung zu tragen. Somit übernahm sein Vater Albert vorerst dieses hohe Amt. Am 3 Juli 2013 gab dieser seine Abdankung bekannt zugunsten seines Sohnes Kronprinz Philippe. Dieser wurde am 21. Juli 2013, dem belgischen Nationalfeiertag zum König gekörnt.

Jetzt erschien der erste Euro-Kursmünzensatz Belgiens mit dem Porträt des neuen Königs. Der komplette Satz ist bisher nur als Sammler-Edition in Stempelglanz mit Gedenkprägung im Blister erhältlich. Mit einer Auflage von nur 83.000 ist diese sehr gering.

Bis zum 15. April gibt es bei Reppa jetzt noch zu jeder Bestellung das neue 5-Cent-Stück aus Belgien gratis dazu.

Hier können Sie sich Ihr Exemplar direkt sichern!

 

KMS Belgien 2014

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben