Der aktuelle Blog rund um Euro Münzen und Gedenkmünzen
Header image

19. EU-Land mit Euro als Währung: Litauen

Am 1. August 2014 von Jasmin | Aktuelles, Gedenkmünzen, Münzen aus Europa, Münzen-News

Im Januar dieses Jahres freute sich die Sammlerwelt über einen neuen Euro-Kursmünzensatz den sie in ihre Sammlung aufnehmen konnten. Jetzt können sich Sammler nochmals freuen, denn es wurde offiziell bestätigt, dass Litauen jetzt als dritter Staat des Baltikums im Januar 2015 den Euro als Währung einführen wird.

Der Staat hat sich für ein einheitliches Design der Euromünzen entschieden. So wird sowohl das 1-Cent als auch das 2-Euro-Stück das litauische Staatswappen zieren. Das Wappen zeigt einen Ritter hoch zu Ross, der ein Schwert gezogen hat.

KMS Litauen

Litauen wird als 19. EU-Land den Euro als Währung einführen. Mit der Auflage wird es sich ähnlich verhalten wie beim Euro-Kursmünzensatz aus Lettland. Daher kann man davon ausgehen, dass die meisten Münzhäuser das Produkt in der Anfangszeit zum Tauschpreis anbieten werden.

Ähnliche Artikel:

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Paste your AdWords Remarketing code here